Informationspflicht

Erklärung zur Informationspflicht

  • Sie können über diese Webseite nicht Kontakt mit uns aufnehmen.

  • Wir speichern oder analysieren keine Zugriffsdaten (IP-Adresse, Browsertypen oder sonstiges).

  • Wir verwenden keine Cookies.

  • Sie erhalten von uns keine Newsletter.

  • Wir schalten auf dieser Webseite keine externe Werbelinks.

  • Wenn Sie Werbeblocker oder sonstige Mechanismen zur Einschränkung der Anzeige des Inhaltes verwenden, können bestimmte Teile der Webseite u.U. nicht korrekt angezeigt werden.

  • Einige Browser unterdrücken Teile von Seiteninhalten, wenn Sie diese Seite per SSL (https://) aufrufen. Sie können diese Seite jederzeit mittels http-Protokoll aufrufen, um den vollständigen Inhalt angezeigt zu bekommen.

  • Wenn Sie uns eine eMail oder sonstige Nachricht schicken, werden wir die darin freiwillig bekanntgegeben Daten gem. DSGVO behandeln und ausschließlich zur Erfüllung der Anfrage verwenden. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Wegfall der Nutzungsgrundlage (und Ablauf allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungsdauern) ohne Information an Sie gelöscht.

  • Die Informationen auf dieser Webseite sind keine Aufforderung oder Zustimmung, uns unerwünschte eMails (Spam) zu senden.

  • Ihnen steht grundsätzlich das Recht auf Auskunft, und wenn Ihre Daten bei uns gespeichert, die Rechte auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

  • Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche durch uns sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.